Die Deutsche Hypothekenbank finanziert das Millionenprojekt Amazon-Logistikzentrum

Foto: @BAUM Unternehmensgruppe

Garbsen – Die Deutsche Hypothekenbank finanziert für die BAUM Logistik Immobilien GmbH, eine Tochter der BAUM Unternehmensgruppe, ein Logistikzentrum in Garbsen bei Hannover. Das Finanzierungsvolumen liegt im mittleren zweistelligen Millionenbereich.

Das Finanzierungsobjekt hat eine Gesamtfläche von 34.000 m² zzgl. 65.000 m² Hof- und Verkehrsfläche und wird mit einem funktionalen und modernen Distributionskonzept den aktuellen Anforderungen an eine Logistikimmobilie entsprechen. Es ist verkehrstechnisch günstig gelegen und verfügt über direkten Anschluss an die Autobahn 2, wodurch es für den LKW-Verkehr optimal erreichbar ist. Das Objekt ist langfristig an die Amazon Verteilzentrum Krefeld GmbH vermietet und soll im Oktober 2018 fertiggestellt werden.

„Die Logistikregion Hannover, die auch die angrenzenden Städte Braunschweig, Wolfsburg und Salzgitter umfasst, ist nach Hamburg der größte Logistik-Standort in Norddeutschland“, erklärt Sabine Barthauer, Vorstandsmitglied der Deutschen Hypo. „Die Immobilie wird als „Green Building“, mit einer angestrebten DGNB Gold Zertifizierung, den Logistikstandort Hannover bereichern. Wir freuen uns, dieses bemerkenswerte Objekt in Garbsen für die BAUM Unternehmensgruppe finanzieren zu dürfen.“

GCN/[email protected] Hypothekenbank Hannover