Polizei Garbsen klärt auf – Informationsstand am Planetencenter

Themenfoto

Garbsen – Polizei Garbsen klärt auf – Informationsstand am Planetencenter.

Am kommenden Donnerstag bietet das Präventionsteam der Polizei Garbsen ein umfangreiches Beratungsangebot am Planetencenter an. Im Fokus stehen wichtige Themen wie Einbruchsschutz während der Reisezeit, Schulwegsicherung und Zivilcourage.

Einbruchsschutz zur Reisezeit

In den Ferien zieht es viele Menschen in die Ferne. Doch das wissen auch Einbrecher zu nutzen. Die Polizei Garbsen betont, dass eine gute Nachbarschaft eine wichtige Rolle spielt, um das Zuhause im Blick zu behalten. Zudem gibt es schnell und einfach nachrüstbare Technik, mit der beispielsweise aus der Ferne die Jalousien geschlossen und Lichter eingeschaltet werden können, um Einbrecher abzuschrecken.

Schulwegsicherung

Nach der Urlaubszeit beginnt für alle Schulkinder wieder der tägliche Schulweg. Insbesondere für Schulanfänger ist dies eine spannende, aber auch riskante Zeit. Die Verkehrsunfallzahlen unter Beteiligung von Kindergarten- und Grundschulkindern sind im ersten Halbjahr gestiegen. Daher ist es wichtig, dass Eltern ihren Kindern als Vorbild im Straßenverkehr dienen und bewusst den Schulweg und den Weg zum Spielplatz mit ihnen üben.

Zivilcourage

Viele Menschen wissen nicht genau, wie sie sich in Konfliktsituationen verhalten sollen. Die Beauftragte für Kriminalprävention der Polizei Garbsen, Beatrice Bartsch, betont: „Jeder kann helfen! Zivilcourage fängt schon im Kleinen an.“ Interessierte Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen, sich am Informationsstand beraten zu lassen.

Details zur Veranstaltung

  • Wann? Am 11.07.2024, in der Zeit von 11:30 – 13:30 Uhr
  • Wo? Vor dem Planetencenter, Planetenring 25-27, 30823 Garbsen

Auch wer sich nicht für die genannten Themen interessiert, aber mehr über die Arbeit der Polizei erfahren möchte, ist willkommen. Die Polizei Garbsen informiert zudem über den Weg von der Bewerbung bis zu den vielfältigen Einsatzmöglichkeiten im Polizeidienst, sei es im Streifenwagen, auf dem Polizeipferd oder im Polizeihubschrauber.

Nutzen Sie die Gelegenheit, sich umfassend zu informieren und Ihre Fragen direkt an die Experten der Polizei Garbsen zu stellen.

GCN/bs