Sie suchen Personal in der Region Hannover? Dann sollten Sie das Citynews-Jobportal kennen!

-Anzeige- Garbsen – Das Wort Fachkräftemangel ist in aller Munde, überall hört man, dass Unternehmen dringend Mitarbeiter suchen, auch in der Region Hannover.

Wo suchen potentielle Mitarbeiter nach Jobs? Meistens im Internet auf verschiedenen Jobportalen. Man gibt die Stadt ein in der man arbeiten möchte, den Beruf den man ausüben möchte, dann kommen die Ergebnisse. Aber auch wenn man den Umkreis seiner Suche auf 20km einstellt, erscheinen diverse Stellenangebote aus anderen Städten und Regionen und Stellenanzeigen, die man schon auf diversen anderen Portalen gesehen hat. Hier trennt sich schon stark die Spreu vom Weizen.

Genau deswegen gibt es das Citynews-Jobportal – nur für Jobs aus der Region Hannover. Zeitarbeitsfirmen, die überregionale Jobs inserieren, wird man hier nicht finden. Ebenso keine Stellenangebote, die nicht in der Region Hannover besetzt werden sollen.

Das Citynews-Jobportal will nicht mit Millionen von Klicks beeindrucken, es will dafür sorgen, dass Unternehmen und potentielle Bewerber/innen zusammenkommen – und zwar nur aus der Region Hannover. 

Das Citynews-Jobportal ist ein Tochterunternehmen der Citynews-Nachrichten-Portale für Garbsen, Seelze, Neustadt,Wunstorf und Hannover.

Geschäftsführerin Bianca Schulze:“ Durch unsere starken Reichweiten in der Region Hannover mit unseren News-Portalen sind wir in der Lage, alle Jobangebote über unsere Webseiten und den dazugehörigen verschiedenen Social-Media-Kanälen zu bewerben. Wir suchen das Personal für die Unternehmen direkt vor der eigenen Haustür, das macht das Ganze interessant für potentielle Bewerber/innen. Wenn diese einen Job bei uns finden wissen sie sofort, dass die Gegebenheiten stimmen und sofort eine Bewerbung gesendet werden kann.

Ganz wichtig ist auch zu erwähnen, dass das Inserieren von offenen Stellenanzeigen hier wirklich günstig ist. So zahlt man beispielsweise  für eine Stellenanzeige mit 30 Tagen Laufzeit 159,–€, incl. Firmenprofil, Bewerbungsbutton, Bewerben des Jobs zusätzlich in Region u.v.m. Hier ist für jedes Unternehmen das passende, günstige Paket dabei. Es kann nicht sein , dass kleine Unternehmen aufgrund zu hoher Inseratspreise ihre Jobangebote nicht schalten können“, so Schulze weiter.

Wenn ein neues Jobangebot von einem Unternehmen auf dem Portal eingestellt wurde, wird dieses erst einmal zusätzlich auf der Facebookseite des Jobportals veröffentlicht. Sollte das Unternehmen selbst auch eine Facebookseite betreiben, wird den potentiellen Bewerbern durch eine Verlinkung ermöglicht, das Unternehmen schon einmal kennenzulernen. Das Gleiche bei Instagram. Im nächsten Schritt geht die Bewerbung über unsere Facebook-Seiten für Hannover, Garbsen, Neustadt, Seelze und Wunstorf weiter. Auf den Portalen selbst findet sich jeweils eine Anzeige, mit direkter Weiterleitung zum Jobportal.

Diese Anzeige ist auf jedem Citynews-Portal mit direkter Weiterleitung geschaltet/GCN

Bei einer erfolgreichen Vermittlung kann auf den Citynews- Portalen darüber berichtet werden – das Unternehmen erhält die Möglichkeit, weiteren Bewerbern/innen mit ausreichend Informationen über das Unternehmen den Job schmackhaft zu machen, um zukünftig mehr Bewerbungen zu erhalten.

Unternehmen aus der Region Hannover werden von den Redaktionsmitarbeitern/innen besucht, um ggf. das neue Team-Mitglied bei der Arbeit zu begleiten und Fragen zu stellen; z.B. was den Job ausmacht, ob alles so ist wie man es sich vorgestellt hat usw. Gerade in Berufen, die mit einem schlechten Image behaftet sind, wie die Hotel- und Gastronomie-Branche, oder Pflegeberufe. Hier können die entsprechenden Unternehmen in der Region Hannover mit Vorurteilen aufräumen. In diesem Video lernen Sie die Citynews noch etwas genauer kennen.

Bei diesen günstigen Preisen ist das Veröffentlichen von Stellenanzeigen auf dem Citynews-Jobportal kein Risiko, jedes Unternehmen in der Region Hannover sollte es einfach einmal ausprobieren. Die Macher des Jobportals sind sich sicher „Wir suchen nach Ihren neuen Mitarbeiter/innen so intensiv – wie kein anderes Jobportal in der Region Hannover“.

GCN/bs